Richten und schneiden mit Multirotorrichtmaschine MMR

Die Richtschneidemaschine MMR verfügt über eine Drahtzuführung und Schnitteinheiten für jeden Rotor. Dies erspart Zeit beim Durchmesserwechsel.

Die Twin MMR ermöglicht eine doppelte und zeitgleiche Produktion. Jeder Drahtdurchmesser ist damit für die Produktion bereitgestellt. Die MMR eignet sich in besonderem Maße als integrativer Bestandteil der Schweißanlagen für Bewehrungsmatten der Serie M-System. 

  • Richten und schneiden mit Multirotorrichtmaschine MMR

MMR 16

MMR 20

Drahtdurchmesserbereich

6 - 16 mm (4, 5 und 20 mm optional)

8 - 20 mm

Drahtdurchmesserwechsel

vollautomatisch ohne Rüstzeit

vollautomatisch ohne Rüstzeit

Antriebstechnik

Elektro-Servoantriebe (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantriebe (keine Hydraulik)

Anzahl Rotoren

bis zu 6

bis zu 6

Produktionslänge

8/10/12/14 m (andere auf Anfrage)

8/10/12/14 m (andere auf Anfrage)

Vorschubgeschwindigkeit

140 m/min.

140 m/min.

Twin MMR 16

Twin MMR 20

Drahtdurchmesserbereich

6 - 16 mm

8 - 20 mm

Drahtdurchmesserwechsel

vollautomatisch ohne Rüstzeit

vollautomatisch ohne Rüstzeit

Antriebstechnik

Elektro-Servoantriebe (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantriebe (keine Hydraulik)

Anzahl Rotoren

bis zu 8

bis zu 8

Produktionslänge

8/10/12/14 m (andere auf Anfrage)

8/10/12/14 m (andere auf Anfrage)

Vorschubgeschwindigkeit

2 x 140 m/min.

2 x 140 m/min.